Dienstag, 19. Mai 2015

Die Bundesregierung auf Facebook

Ein kleiner Durchbruch ist schon gelungen. Meine Kommentare werden nicht mehr gelöscht. Aber beantworten tut sie auch keiner dort! Andere Kommentare werden weiterhin beantwortet, wie wenn es z.B. darum geht auf dem Fahrrad ein Helm zu tragen, oder wenn sich jemand freut dass die Marine Flüchtlinge gerettet hat während man die Flüchtlinge auf hoher See beschossen hat!

Beitrag der Bundesregierung vom 18.05.2015, 11:18 Uhr und mein Kommentar dazu
vom 18.05.2015, 20:36 Uhr.