Freitag, 25. September 2015

Hans-Werner Sinn und die 32 Millionen Zuwanderer !



Hans-Werner Sinn beschreibt eine "Wenn-Dann" Berechnung um das heutige Rentenniveau zu halten. In den Medien wurde es dargestellt als würde Herr Sinn dieses FORDERN. Es handelt sich aber nur um eine Berechnung. 

Also...WENN wir uns 32 Millionen Zuwanderer nach Deutschland holen würden, die weder altern und Ihr gesamtes Arbeitsleben durcharbeiten würden, DANN könnte Deutschland sein jetziges Rentenniveau halten.

Hans-Werner Sinn ist ein deutscher Ökonom, Hochschullehrer und Präsident des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung. Er hat mehrere populärwissenschaftliche Bücher zu wirtschaftspolitischen Themen verfasst.



Quelle: cesifo-group - Ausschnitt des Vortrags vom 15.12.2014