Montag, 30. November 2015

ERDOGANS KRITIKER VOR LAUFENDER KAMERA MIT KOPFSCHUSS HINGERICHTET !!!



Unbekannte haben heute den pro-kurdischen Menschenrechtler & regimekritischen Journalisten Tahir Elçi vor laufender Kamera mit einem Kopfschuss in der ost-türkischen Stadt Amed (Diyarbakır) hingerichtet.


Elçi äußerte sich im türkischen Staatsfernsehen sehr kritisch gegenüber Erdogan und seinen aggressiven Kriegsgelüsten. Er gab ein Interview in dem er sagte: "Wir wollen keine Operationen, wir wollen keinen Krieg!"

video