Dienstag, 20. Oktober 2015

IST DAS SATIRE ??? WOHL KAUM, ES IST EIN ALTES PRINZIP !!!







Ein Artikel von: Mohamed El-Khatib


Heute wird getrennt!! (Ein wunder das es noch Doppelbetten gibt) 


Wir helfen Demenzkranken ins Jahr 2015! 

(AUCH GESUNDE SOLLTEN SICH FIT HALTEN) 

TRENNEN IST WIRKLICH WICHTIG. ODER WOLLEN WIR UNS ETWA WEIGERN FEINDE ZU SEIN????

Ich habe eine Kurzfassung von der Übersicht für Voll-Verirrte: 


Im wesentlichen trennen wir folgendendes und alles andere ordnet sich unter: als erstes trennen wir, Judentum vom Christentum und beides vom Islam. Dann trennen wir nochmal Christen viele Male um aus Moslems, Shiiten, Sunniten, Aleviten usw... zu machen.

Das zum Anfang, liebe noch junge Demenzkranke


Für den Alltag auf der nicht theologischen Ebene, bitte folgendes merken; Trennen wir: 

Erst Mutter vom Kind, Kind vom Geschlecht, aber trotzdem noch was Männlein wird von dem was sich Weibchen macht .. dann gleich weiter, Menschen vom Herzen und Herzen vom Menschen, Vitamin vom Obst, Kuh vom Kalb, Menschen von der Masse.
Dich von uns!

Habt ihr das verstanden, und wenn ja warum hockt ihr noch auf einen Haufen???

Trennt euch sagen sie, denn sonst werdet ihr nie zusammenfinden! !

Divide et impera