Montag, 8. Juni 2015

Saakaschwili hat in Odessa eine "Schutzstaffel" gegründet




Odessas neuer Gouverneur Mihail Saakaschwili hatt eine neue Einheit gegründet, die aus den Kämpfern des Eruomaidan besteht. Die neue Einheit hat die gleichen Funktionen wie die der SS Nazi-Deutschlands. Darüber informierte der ehemalige Kandidat der Bürgermeisterwahl in Odessa Vjacheslav Azarov.

Die neu gegründete "Schutzstaffel" wird laut Azarov die Kontrolle über die Ordnung sowie die Bewachung strategischer Objekte übernehmen.


Im Original hat diese Einheit die Bezeichnung "Rota ohrany", was ins Deutsche als "Schutzstaffel" übersetzt werden kann.


Quelle:
http://tvzvezda.ru/…/vstrane_…/content/201506081459-gv03.htm