Dienstag, 23. Juni 2015

Stell dir vor es ist Krieg und DU bist "kein" Opfer mehr ! - KenFM redet mal wieder Klartext !



Geht das? Das geht!



Die Erfindung des Internet, oder muss man sagen, „der Supergau der Herrschenden", macht der MACHT die MACHT streitig.


Das geschieht schnell, sehr schnell. Doch sollte uns allen, die wir an diesem Kampf um die Meinungshoheit - basierend auf tatsächlichen Fakten, nicht Fake-Infos - beteiligt sind, klar sein, wo wir stehen. Am Anfang. Doch der ist gemacht.


MACHT wird nie errungen, um sie wieder abzugeben.



Jedenfalls nicht freiwillig. Das Ziel der Globalisierung ist vor allem die der Globalisierung der Meinung. Nur dank des Internet haben WIR, die Aktivisten im Web, die Fernbedienung gegen die Tastatur getauscht.


Wenn wir auch nur den Hauch einer Chance haben wollen, gegen den gesteuerten Mainstream anzukommen, müssen wir uns darüber klar werden, dass das, was uns stark macht, im Wesen der digitalen Kommunikation selber liegt.

GLOBALE SOLIDARITÄT SCHÜTZ JEDEN VON UNS.   ÜBERALL.

Fangt an!



Quellen: 


  • KenFM auf Facebook
  • Gemafreie Musik als Background (Ambiance Seelife)
  • Zig gesammelte Bilder
  • Videobearbeitung mit Kdenlive HD 720 (Kostenlos mit Suse Linux System)